Einfamilienhaus Böhringen (Radolfzell am Bodensee)

78315 Radolfzell, Deutschland

ID 463-5489

Wohnfläche
159.00m²
Schlafzimmer
5.0
Badezimmer
3.0
Kaufpreis
€ 834.000.-

Lage

Traumhaft wohnen, dort wo andere Urlaub machen – und der See ist nur einen Katzensprung entfernt! Stattlich und schön präsentiert sich Böhringen als größter Stadtteil des Kurortes Radolfzell, welcher mit seiner malerischen Altstadt am Ufer des Untersees, dem nördlichen Teil des Bodensees, zum Flanieren und Spazieren einlädt. Eine breite Vielfalt an inhabergeführten Geschäften, Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie machen Radolfzell mit seinen etwa 31.000 Einwohnern zu einer der Kleinstadtperlen des Bodenseeraumes, welche weit mehr bietet als nur Wohnen. Als lebendige Stadt inmitten von Seenlandschaft und Naturschutzgebieten lädt Radolfzell mit seinem Stadtteil Böhringen dazu ein, zu genießen. Hier, wo Riedflächen, Mischwälder und zahlreiche Naturseen Raum für Erholung bieten, zeigt sich die Bodenseelandschaft besonders facettenreich und ursprünglich. Als Lebensraum zahlreicher Wasservögel ist die Halbinsel Mettnau direkt vor den Toren Radolfzells bei Wanderern und Spaziergängern sehr beliebt und das Naturparadies Bodanrück bietet, neben Vogelschutzgebieten und dem fast skandinavisch anmutenden Mindelsee, natürliche Weiträumigkeit, die einem Nationalpark in nichts nachsteht. Neben Erholungsmöglichkeiten in der Natur liefert der Kurort Radolfzell mit der Saunalandschaft Bora auch Erholung bei schlechtem Wetter. Die größte Saunalandschaft rings um den Bodensee liegt nur 5 Autominuten entfernt und bietet auf 8.000 m2 eine Fünf-Sterne-Saunalandschaft, welche zu den schönsten seiner Art in ganz Europa zählt. Radolfzell bietet eine optimale Infrastruktur. Geschäfte des täglichen Bedarfs, Banken, Apotheken, Ärzte und viele verschiedene Dienstleister sind hier ansässig und die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sowie eine Schule befinden sich im Umkreis von unter einem halben Kilometer. Darüber hinaus ist Radolfzell an das Schienennetz angebunden und bietet mit einem eigenen Stadtbus die Möglichkeit, schnell und einfach in die umliegenden Dörfer und Städte zu gelangen.

Objektbeschreibung

Dieses schöne und geräumige Einfamilienhaus im Stadtteil Böhringen am Rande der Kleinstadtperle Radolfzell am Bodensee wurde 2004 erbaut und liegt in einer ruhigen Nachbarschaft, sehr naturnah nur 10 Gehminuten entfernt vom Böhringer See, der zu abendlichen Spaziergängen einlädt. Neben 2 geräumigen Stockwerken, Erdgeschoss und Keller verfügt das Einfamilienhaus über einen großen Garten mit einem kleinen Gartenhaus zur Lagerung von Gartengeräten, Grill, etc. Die Südwestausrichtung des Hauses sorgt für fast ganztägige Sonne auf der gemütlichen Terrasse mit Markise. Auf einem von einer hohen Hecke umgebenen Grundstück von 343 m2 gebaut, verfügt das Haus über 6,5 Zimmer, Küche und 3 Bäder mit einer Gesamtwohnfläche von 159 m2 netto. Das lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer im Erdgeschoss bietet durch seine Größe eine hohe Flexibilität und sorgt mit einem gemütlichen Schwedenofen für den Wohlfühlcharakter des Hauses, wobei dieser durch die im gesamten Erdgeschoss verlegten Fußbodenheizung nur noch verstärkt wird. Die sehr geräumige und durchdachte Küche mit Spülmaschine, Kühlschrank und Herd auf Arbeitshöhe bietet viel Stauraum und Platz für weiteres Küchenmobiliar. Neben Küche und Wohn- und Esszimmer findet sich im Erdgeschoss noch das Gäste-WC als erstes der drei Bäder des Hauses. Über das Wendeltreppenhaus gelangt man in den ersten Stock des Hauses und findet drei geräumige und helle Zimmer, welche sich ideal als Schlaf-, Kinderzimmer oder Büro nutzen lassen. Das Hauptbadezimmer mit Fußbodenheizung befindet sich ebenfalls im ersten Stock und lädt mit Badewanne und Dusche zum Entspannen ein. Wie jedes Bad des Hauses verfügt auch dieses über ein Fenster. Das Dachgeschoss bietet mit seinen beiden geräumigen Zimmern unter hölzerner Giebeldecke den Rückzugsort des Hauses und sorgt mit dem dritten Bad mit Dusche für ein Stück weit Autarkie. Über die Wendeltreppe nach unten gelangt man in den Keller, welcher nicht nur Stauraum und Platz für eine Werkstattecke bietet, sondern über eine moderne Sauna verfügt, welche den Wohlfühlcharakter des Hauses gekonnt abrundet. Das Haus verfügt über eine Einzelgarage sowie über 2 Außenstellplätze. Während die Zentral- sowie Fußbodenheizung des Hauses mit Gas betrieben wird, verfügt es außerdem über eine Photovoltaik-Anlage.

Ausstattung

6,5 Zimmer 3 Bäder (Gäste-WC, Bad mit Wanne und Dusche, Bad mit Dusche, alle mit Fenster) 159 m2 Netto-Wohnfläche 343 m2 Grundstücksfläche Fußbodenheizung im EG & Bad OG Garten mit Terrasse & Gartenhaus Südwestausrichtung Geräumige Einbauküche Schwedenofen Bodentiefe Fenster mit komplett schließendem Rolläden und Fliegenschutzgitter Einzelgarage & 2 Außenstellplätze Keller mit Sauna Gas & Photovoltaik (4kWpik PV-Anlage) Energieverbrauch: 55,9 kWh Energieausweis vorhanden Entkalkungsanlage

Merkmale

Einbauküche Zentralheizung Fußbodenheizung Gas solarbeheizt TV-Anschluss Wasch-/Trockenraum Gäste-WC

Energie-Infos

Energieausweis
Verbrauch
Gebäudetyp
Haus / Einfamilienhaus
Wesentlicher Energieträger
GAS
Energieverbrauch
55.90 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse
B

Objektinfos

Kategorie

Einfamilienhaus

Immobilienart

Haus

Baujahr

2004

Anzahl Stellplätze

3

Verfügbar ab

01.01.2023

Kosten

Kaufpreis
€ 834.000.-

Provision 3 %

Alle Angaben sind freibleibend und unverbindlich. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Änderung, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Lesen Sie dazu unsere Geschäftsbedingungen Objekt anfragen